Aktuelles

Liebe Erstsemester,

mit diesem Video möchten wir uns bei euch vorstellen. 


Herzlich Willkommen an der Universität zu Köln!
Eure RLCC

Sprechstunde

Ab einschließlich dem 2. Juli findet die Sprechstunde nun vorläufig wieder in der Ankerstraße 15, 50676 Köln von 18.30 bis 20.30 statt. Allerdings gelten auf Grund der Coronapandemie folgende Einschränkungen: 

  • nur ein Beratungsteam kann gleichzeitig anwesend sein, daher kann es zu längeren Wartezeiten kommen 
  • eine Beratung kann nur stattfinden, soweit die Ratsuchenden eine Maske tragen 
  • die allgemeinen Abstandsregeln müssen eingehalten werden 


Wir sind sehr froh, dass wir die Beratung nun wieder tatsächlich anbieten können und bitten um Verständnis für die besonderen Umstände. Sollte sich die Situation ändern, werden wir hier über weitere Änderungen informieren. 


Bei Fragen können Sie sich gerne an sprechstunde@lawcliniccologne.com wenden. 

Porträts der Refugee Law Clinic Mitglieder

Maßnahmen gegen das Corona-Virus

Um dabei zu helfen die Infektionskette zu durchbrechen, trifft die Refugee Law Clinic Cologne folgende Maßnahmen:

___

1.  Wir freuen uns euch dieses Semester sowohl unseren Semesterkurs als auch unsere Schulungen digital anbieten zu können. Näheres dazu findet ihr hier.

___

2. Unser Büro bleibt vorläufig geschlossen. Bitte zögert nicht uns unter info(at)lawcliniccologne.com zu kontaktieren. Wir melden uns so schnell wie möglich zurück.

___

3. Unsere Arbeitstreffen werden als Videokonferenz abgehalten. Wer teilnehmen möchte kann eine E-Mail an info(at)lawcliniccologne.com schreiben.



Wir bitten Sie um euer Verständnis für diesen Kompromiss und wünschen euch alles Gute! 

Covid-19 Virus

Lernt uns im offenen Büro kennen!

Liebe Mitglieder,


hiermit laden wir, Mercedes, Lea und Laura euch ganz herzlich zu einem weiteren digitalen "Offenen Büro" ein. Hier könnt ihr den Verein und andere Mitglieder kennenlernen, eure Fragen und Anregungen loswerden und euch über Möglichkeiten des Engagements im Verein informieren.


Wir treffen uns am Dienstag, den 14.07.2020 um 18.30 Uhr auf Zoom


Über www.zoom.com könnt ihr mit diesen Zugangsdaten teilnehmen: 


Meeting-ID:  970 0586 2447
Passwort: 554343

Link:  https://uni-koeln.zoom.us/j/97005862447?pwd=S1h5dXY3cit1MlJsam9YZHY5VGNZUT09 


Willkommen sind alle Mitglieder, ob neu dabei oder schon lange und ladet auch gerne Interessent*innen ein. Alle Neumitglieder bitten wir, schon im Monat ihres Mitgliedschaftsantrags oder im darauffolgenden teilzunehmen. 

Wenn ihr Fragen habt schreibt uns! Und auch wenn ihr schon sicher wisst, dass ihr teilnehmen möchtet, freuen wir uns über eine kurze Mitteilung!


Mail: mitgliederbetreuung(at)lawcliniccologne.com

Wir freuen uns darauf euch kennenzulernen!


Mitglieder des offenen Büros sitzen im Stuhlkreis

Restplatzvergabe zum Semesterkurs SS2020


Liebe Interessierte,

die Restplatzvergabe für den Semesterkurs im Sommersemester 2020 begonnen hat begonnen!

Für die Bewerbung füllt bitte unseren Anmeldebogen aus und schickt ihn zusammen mit einem Motivationsschreiben bis zum Mittwoch, den 22.04.2020 per E-Mail an info(at)lawcliniccologne.com.

Das erfolgreiche Absolvieren des Semesterkurses ist erforderlich, um in der Mandatsbetreuung tätig zu werden.

Die Vorlesung wird donnerstags von 17:45 - 19:15 Uhr auf Zoom stattfinden und der erste Termin ist am 23. April 2020.

Die Dozierenden sind unsere Beiräte Frau Rechtsanwältin Pia Bruckschen und Frau Rechtsanwältin Corinna Ujkašević.

Das vorlesungsbegleitende Tutorium findet abwechselnd mittwochs von 17:45 - 19:15 Uhr statt. Die Semesterkursteilnehmenden werden in zwei Gruppen à 20 Personen aufgeteilt. Jede Gruppe hat sechs Tutoriumseinheiten. Die Zugehörigkeit zu der jeweiligen Gruppe wird im Bewerbungsverfahren bestimmt und die Teilnehmenden sind grundsätzlich an diese gebunden.

Die Tutorien werden von Frau Rechtsanwältin Astrid Boxberg geleitet.

Gruppe 1 

beginnt ihre erste Einheit am Mittwoch, den 29. April 2020.

Gruppe 2 

beginnt ihre erste Einheit am Mittwoch, den 06. Mai 2020.

Das Tutorium findet im zweiwöchigen Rhythmus statt. 

Eventuelle Änderungen werden in den ersten Tutoriumssitzungen bekannt gegeben. 

Am Samstag, den 09.05.2020, wird der Crashkurs im Verwaltungsrecht ggfs. online stattfinden. Wissen im Bereich des Verwaltungsrechts ist die Grundlage für das Asylrecht, sodass wir euch die Teilnahme empfehlen.

Am letzten Aprilwochenende sollte der Mandatsworkshop stattfinden. Wir suchen gerade noch nach einem 

Ausweichtermin.  

Die Teilnahme ist obligatorisch, um direkt nach erfolgreichem Bestehen des Semesterkurses in die Mandatsarbeit einzusteigen. 

Weitere Informationen diesbezüglich folgen. 

Aufgrund der Corona-Pandemie arbeiten wir zurzeit an einem Online-Angebot für Vorlesung und Tutorium. Wir halten euch auf unserer Website und unserer Facebookseite auf dem Laufenden.

Du bist Dir nicht sicher, was der Semesterkurs beinhaltet oder hast Fragen zum neuen Ausbildungskonzept? Dann schau doch einfach in unsere Ausbildungsordnung.

Wir freuen uns sehr auf eure Bewerbungen!

Eure Refugee Law Clinic Cologne

Vortrag einer Schulung

Wir sind umgezogen! 🏠

Unser Büro ist von der Körnerstraße in die neuen Gebäude der Universität
nach Zollstock gezogen. Von nun an findet ihr uns in der Bernhard-Feilchenfeld-Straße 9, 50969 Köln. Hier findet ihr das Gebäude 414 auf dem Lageplan der Universität. Unsere Räume sind in der 2. Etage.

Unsere Sprechstunde findet wie gehabt in der Ankerstraße 15, 50676 Köln statt.

Wir freuen uns auf euch!

Bürogebäude der Refugee Law Clinic

Wheeling Justice

Unsere Crowdfunding Kampagne "Wheeling Justice" war erfolgreich! 

https://www.startnext.com/wheelingjustice

Nun geht es darum die gesammelten Gelder einzusetzen, um unser Projekt zu realisieren.
Möchtest du dabei sein?

Dann melde dich beim Kompetenzteam: WheelingJustice@lawcliniccologne.com

Wir bedanken uns bei AnnenMayKantereit

AnnenMayKantereit: "Unsere Erlöse, der bei Krasser Stoff verkauften Platten, spenden wir an PRO ASYL und die Refugee Law Clinic Cologne."

https://lnk.to/AMK_LiveinBerlin 

We proudly announce

Das RLCC - Netzwerk hat sich über die deutschen Grenzen hinweg nach Italien ausgeweitet! Mit unserer Auftaktveranstaltung "Reaching Europe as a Refugee - discussing the current situation for refugees in Italy and Germany" am 21.06.2019 konnten wir nicht nur mit euch angeregt über die derzeitige Gesetzeslage für Geflüchtete diskutieren, sondern auch ein Netzwerk zwischen deutschen und italienischen Anwält*innen und Rechtsberater*innen anstoßen, um einen gegenseitigen Austausch und eine gegenseitige Unterstützung in der Praxis zu ermöglichen.

Ein grenzüberschreitender (kritischer) Austausch zu diesem Thema ist unserer Meinung nach extrem wichtig, vor allem, nachdem wir von unserem neusten Zuwachs aus Italien, Turchese Taioli, die auch schon Beratungserfahrung in Italien gesammelt hatte, von der Situation vor Ort erfahren haben. 

Deswegen waren die Mailänder Migrationsrechtsanwältin Anna Brambilla und Giulia Mauri, eine Rechtsberaterin in einem Flüchtlingszentrum in Verona, eingeladen, um uns über die Situation in Italien zu berichten. Vorab gab eines unserer Mitglieder, Eva Maria Pütz, eine kurze Einführung über die aktuelle Gesetzeslage in Deutschland. Das Netzwerk soll natürlich größer werden und für das nächste Jahr ist eine Veranstaltung in Italien in Planung. Bei Interesse an der Netzwerk-Arbeit freuen wir uns über eine Nachricht an netzwerk@lawcliniccologne.com

vortragende Person